Start
21 | 11 | 2017
Wassersporttag des Albert-Magnus Gymnasiums

Alles, was schwimmt ... 
Wassersporttag des Albert-Magnus Gymnasiums beim RCR

Wassersport in allen Facetten kennenlernen, das wollten die Schüler und Lehrer einer achten Klasse des Albert-Magnus Gymasiums (Ettlingen) noch kurz vor dem Sommerferien beim Ruder-Club Rastatt. Insgesamt sieben Vereinsmitglieder aus den Abteilungen Segeln und Rudern begleiteten die 24 Schüler und zwei Lehrer bei den ersten Versuchen auf dem Wasser. Drei Kielboote, mehrere Jollen, Ruderboote und Kanadier waren "im Einsatz", so dass alle Schüler gleichzeitig den Illinger See erkunden konnten.

Auch das Wetter spielte beim Wassersporttag mit: ein leichter Nordwind, viel Sonnenschein und angenehme Temperaturen. Mittags gab es eine Mahlzeit in der Clubgastätte, die allen gut schmeckte. In der Tagesbilanz waren sich alle Betreuer und Schüler einig: "Alles, was schwimmt, macht Spaß und gute Laune." Viele der Jugendlichen wollen an den Wassersporttag anknüpfen und Segeln oder Rudern richtig lernen. Einige kommen dann sicher auch wieder zum RCR. Das RCR-Helfer-Team freut sich auf ein Wiedersehen.

Im August werden unter Leitung von Tobias Höltzel - gemeinsam mit Freiwilligen aus dem Verein - zwei weitere Wassersport-Veranstaltungen angeboten, die sich speziell an Kinder und Jugendliche aus Rastatt, Elchesheim-Illingen und Steinmauern wenden. Näherer Informationen finden sich auf unserer Homepage unter den Schlagworten "Ferienprogramm Rastatt" und "Segelspaß am Goldkanal"  (Ansprechpartner und Kontakt: tobias.hoeltzel@gmx.net ).

Zur Bildergalerie