Start
21 | 11 | 2017
Segel-Prüfung beim Ruder-Club Rastatt

Segel-Prüfung beim Ruder-Club Rastatt
Viel Wind und strahlende Gesichter

Rastatt - Am Wochenende konnten rund 30 Segelschüler bei der praktischen Prüfung für den „Amtlichen Sportbootführerschein Binnen“ beim Ruder-Club Rastatt ihr Können unter Beweis stellen. Neben den Prüflingen des RCR waren auch Kursteilnehmer der Segel- und Yachtschule Südwest aus Rastatt sowie der Segelschule Kraft Ettlingen und von der Segelkammerdschaft Leopoldshafen an den Goldkanal gekommen.

Die Monate des Lernens und vieler Anstrengungen fanden für alle Segelschülerinnen und -schüler einen erfolgreichen Abschluss. Von den Prüfern des DSV Prüfungsausschusses Stuttgart, wurde den Schüler ein besonderes Lob ausgesprochen, weil die Windverhältnisse mit starken Böen viel Geschick erforderten. Das Lob galt auch der RCR-Segellehrerin Uschi Bodemer, die die Prüflinge über das Frühjahr optimal auf die Prüfung vorbereitet hat.

Bereits im Winter hatten die RCR-Segelschüler die ebenfalls zur Ausbildung gehörenden Theorie- und Motorbootprüfungen erfolgreich absolviert. Die Erleichterung nach dem letzten Prüfungsteil zeigte sich am Ende des Tages in den strahlenden Gesichtern aller Teilnehmer.

Die neuen Segelkurse des Ruder-Clubs Rastatt beginnen mit einem Informationsabend Ende September. Segelinteressierte können aber bereits am 13. Juli ab 14.00 Uhr unter Anleitung das Schulungsboot beim RCR testen. Auch bei schlechtem Wetter findet an diesem Tag ein Treffen zur Terminvereinbarung statt.

Anlegen am Steg ist eines der Manöver, die bei der Segelprüfung bewertet werden.

Die glücklichen RCR-Segelschüler nach bestandener Prüfung (Es sind leider nicht alle auf dem Foto, da einige aus Zeitgründen nicht bis zum Foto-Termin bleiben konnten.)