Start Der Club
23 | 11 | 2017
Wassersport begeistert - Ferienprogramm beim RCR

Wassersport begeistert

Ferien-Tag am Goldkanal ein tolles Erlebnis

Rastatt/Elchesheim-Illingen (-). Über 30 Mädchen und Jungen aus Rastatt und Umgebung waren einen Tag lang zu Gast beim Ruder-Club Rastatt (RCR) am Goldkanal. Auf dem Programm standen Segeln, Rudern und Motorboot fahren. Das gemeinsam mit der Jugendförderung Rastatt angebotene Ferienprogramm fand großen Anklang und begeisterte die Teilnehmer.

Beim Segeln durften Boote unterschiedlicher Größe ausprobiert werden. Dabei sorgten erfahrene Vereinsmitglieder für die nötige Sicherheit der „Jung-Kapitäne“ auf dem Wasser.

Die erste Ruderstunde begann mit einigen „Trocken-Übungen“ auf dem Ergometer, bevor es mit Teamarbeit im Ruderboot weiter ging. Dank der Tipps und Hilfen von erfahrenen Ruderern erhielten die Neulinge schnell Einblick in diese interessante Wassersportart.

Ausfahrten mit dem Motorboot auf den Rhein rundeten den Ferientag für die Kinder und Jugendlichen ab. Tobias Höltzel, der für den RCR das Angebot organisiert hat, sowie die zahlreichen Helfer aus allen Abteilungen des Clubs freuten sich über den gelungenen Wassersporttag. Segelwart Andreas Deckers erklärte, „dieses Angebot hat im RCR schon eine gewisse Tradition, wie auch die verschiedenen Jugendangebote in Kooperation mit Schulen, die RCR regelmäßig veranstaltet.“

Segelboote auf Vor-Wind-Kurs mit junger Besatzung  Fotos:pr

Jung-Kapitäne in Aktion beim Ferienprogramm der Jugendförderung Rastatt auf dem Goldkanal

Zurück auf den Goldkanal nach der Rhein-Ausfahrt  – einige Teilnehmer des Ferienprogramms „Rudern, Segeln, Motorboot“.

Weitere Bilder vom Tag