Start
26 | 11 | 2020
Saisonbeginn mit neuem Schulungsboot

Segeln lernen am Goldkanal

Neues Schulungsboot in Dienst gestellt

(-) Am Goldkanal bei Rastatt, Elchesheim-Illingen und Steinmauern, begann in diesen Tagen die Segelsaison. Mit einem Umtrunk feierte der Ruder-Club Rastatt den offiziellen Start ins Segeljahr. Dabei wurde auch das neue Schulungsboot des Vereins vorgestellt.

Es handelt sich um ein Boot des Typs „Sailhorse“. Dieses bietet ausreichend Platz für bis zu vier Personen und ist der ideale Einstieg für alle, die auch als Erwachsene ein neues Hobby beginnen wollen. Der Vorgänger war in die „Jahre gekommen“.

Die Förderung des Segelns als Breitensport und Freizeitvergnügen wird im Ruder-Club Rastatt seit langem erfolgreich betrieben. „Viele, die das Segeln auf dem Goldkanal kennengelernt haben, fragen sich nach der Schulung. Wieso habe ich das nicht schon früher gemacht?“, stellte die RCR-Schulungsleiterin Uschi Bodemer fest. Darüber hinaus bietet der Verein auch die komplette Ausbildung für die Sportbootführerscheine „Binnen und See“ an. Mit diesen darf mit Sportbooten auf Binnenrevieren und im Küstenbereich gesegelt  werden.

Bilder vom "Ansegeln, Anrudern und Anfahren"