Start Der Club
23 | 11 | 2017
Kleine Kapitäne am Ruder /Wassersport-Tag am 9.8.

Kleine Kapitäne am Ruder

Wassersport-Tag beim RCR mit Rudern, Segeln und Motorbootfahren ein voller Erfolg

Rastatt/Elchesheim-Illingen(-). Einen Tag lang waren die Mitglieder des Ruder-Club Rastatt (RCR) Gastgeber für 30 Mädchen und Jungen aus Rastatt und Umgebung. Trotz des zum Teil starken Windes zeigten alle Teilnehmer des diesjährigen Ferienprogramms der Jugendförderung Rastatt großes Interesse am Wassersport und bewiesen Mut.

Auf dem Programm standen Rudern, Segeln und Motorbootfahren. Beim Segeln durfte von der modernen Segeljacht bis hin zum „Klassiker“ jedes Boot ausprobiert werden. Dabei standen den „Jung-Kapitänen“ erfahrene Clubmitglieder zur Seite, die auch für die nötige Sicherheit auf dem Wasser sorgten.

Bei der ersten Ruder-Stunde gab es wertvolle Tipps von der WM-Dritten im deutschen Achter, Meike Dütsch, die auch beim RCR beheimatet ist. Nach anfänglichen „Trocken-Übungen“ auf dem Ergometer war dann Teamarbeit im Ruderboot gefordert.

Ein Motorbootausflug auf den See bis zur Rhein-Mündung und das anschließendes Baden im Goldkanal rundeten den Tag ab. Tobias Höltzel, der das Programm für den RCR organisiert hat, freute sich über die Begeisterung der Jugend und der Helfer von allen Abteilungen des Clubs. Segelwart Andreas Deckers ergänzte, „das war ein gelungenes Angebot. Klar, dass wir im nächsten Jahr wieder dabei sind“.

Fotos: pr  mehr Bilder